Fussball-Wetten.de » Wett Tipps » Sportwetten Tipp TSV 1860 München – Jahn Regensburg 30.05.2017

Sportwetten Tipp TSV 1860 München – Jahn Regensburg 30.05.2017

In der zweiten Bundesliga steht am Dienstagabend die letzte Entscheidung an. Es geht um die Relegation in der zweiten Liga. Der TSV 1860 München und der Jahn Regensburg treffen aufeinander. Das Hinspiel fand in Regensburg statt und die Partie ging nur 1-1 aus. Aus Sicht von Jahn Regensburg war es sehr ärgerlich. Sie gingen schon in der zweiten Minute mit 1-0 in Führung. Besser konnte die Partie gar nicht beginnen. In der Schlussphase konnten die Löwen die Partie ausgleichen und das wichtigste Auswärtstor erzielen. Jahn Regensburg hatte aber noch die Chance auf den Sieg. Sie verschossen noch einen Elfmeter und das tat richtig weh. Nun hat man nur ein 1-1 im Gepäck und sie brauchen Tore in München. Sich nur hinten reinstellen können sie nicht. Das wird nicht reichen. Es wird definitiv sehr schwer für sie in München.
Sichere Dir Einen Exklusiven Wettbonus!
Rank
BUCHMACHER
Bonus
Details
Bewertung
TESTBERICHT

Formcheck TSV 1860 München:

Der TSV 1860 München zittert sich anscheinend wieder in Richtung Klassenerhalt. Das Hinspiel war von ihnen nicht gut und das Ergebnis war sehr glücklich. Am Ende war es sogar ein gutes Ergebnis für sie. Schon in der ganzen Saison hatten sie in den Auswärtsspielen erhebliche Probleme. Wenn etwas gut war in dieser Saison, dann waren es die Heimspiele und darauf setzt man nun. Sie wollen am Dienstag den Klassenerhalt klar machen. Nur sie brauchen ein besseres Spiel als das Hinspiel, weil ansonsten kann es gut passieren, das sie absteigen. Sich wieder nur drauf zu verlassen, das es irgendwie am Ende klappen wird ist schon sehr dürftig. In den letzten sieben Spielen konnten sie nur einen Sieg feiern und das macht schon deutlich, wie schwierig es für sie in diesem Spiel wird. Trotzdem gehen sie als Favorit in diese Partie und wenn sie wirklich alles abrufen können, dann sollte es auch am Ende reichen. Davon gehe ich aus.

Letzten drei Spiele:

· Jahn Regensburg – TSV 1860 München 1-1
· 1. FC Heidenheim – TSV 1860 München 2-1
· TSV 1860 München – VfL Bochum 1-2

Formcheck Jahn Regensburg:

Der Aufsteiger Jahn Regensburg hat eine überragende Saison gespielt und sie konnten überraschend auf dem dritten Platz landen. Nun wollen sie das Märchen perfekt machen und sie wollen in die zweite Liga aufsteigen. Nur dafür brauchen sie einen ganz starken Tag um dieses zu schaffen. In München sind sie der Außenseiter, aber sie werden sich sicherlich nicht ausruhen. Sie werden dem TSV 1860 München alles abverlangen und nach dem Hinspiel sah man schon deutlich, das sie die Möglichkeiten haben um die Münchener zu besiegen. Das 1-1 war trotzdem sehr ärgerlich und zu wenig. Nun brauchen sie in München einen Sieg oder ein Unentschieden mit vielen Toren. Machbar ist das natürlich. Ein 1-0 Sieg würde ja schon reichen. Zuletzt lief es auch in der Liga sehr gut und sie haben eine tolle Form.

Letzten drei Spiele:

· Jahn Regensburg – TSV 1860 München 1-1
· Preußen Münster – Jahn Regensburg 0-1
· Jahn Regensburg – Chemnitzer FC 3-2

Voraussichtliche Aufstellungen:

TSV 1860 München: Ortega – F. Weber, Ba, Uduokhai – Busch, Lumor – Neuhaus, Liendl – S. Aigner, Olic – Gytkjaer

Jahn Regensburg: Pentke – Saller, Nachreiner, Knoll, Hofrath – Lais, Geipl – George, Pusch, Er. Thommy – Grüttner

Beim TSV 1860 München fallen einige Spieler aus. Boya, Claasen, Ribamar, Simon und Andrade fallen aufgrund von Verletzungen aus. Dazu kommen die beiden Sperren von Pongracic und Lacazette. Beim Jahn Regensburg fehlen Hein, Nandzik, Schöpf, Dzalto und Ziereis aufgrund von Verletzungen.

Direkter Vergleich:

Der direkte Vergleich ist zwischen beiden Mannschaften mit 2-2-2 absolut ausgeglichen. Das letzte Spiel war natürlich das Hinspiel und das ging 1-1 aus. Ansonsten traf man sich zuletzt in einem Pflichtspiel in der Saison 12/13.

Letzten drei Spiele:

· 26.05.17 Jahn Regensburg – TSV 1860 München 1-1
· 26.06.15 Jahn Regensburg – TSV 1860 München 1-2
· 19.06.13 TSV 1860 München – Jahn Regensburg 1-3

Fazit:

Der TSV 1860 München ist der Favorit in diesem Spiel. Sie sind der Zeitligist und sie haben ein Heimspiel. Deswegen gehen sie auch als Favorit in dieses Spiel. In dieser Saison lief vieles bei ihnen falsch, aber in den Heimspielen lieferten sie oft ab und das ist natürlich gut zu wissen vor diesem wichtigen Spiel. Ich glaube auch nicht, das sie in diesem Spiel patzen werden. Die Löwen werden ein anderes Gesicht zeigen und sich anders präsentieren in diesem Spiel. Ich traue ihnen einen knappen Heimsieg zu. Die Quoten in diesem Spiel gefallen mir richtig gut. Für den Heimsieg gibt es eine Quote von 2.15 und das ist sehr gut. Ich hätte mir einer kleineren Quote gerechnet. Von daher passt es auch mit der Quote. Die Löwen werden sich in diesem Spiel durchsetzen und die zweite Liga halten.

Mein Wett Tipp für das Spiel TSV 1860 München gegen Jahn Regensburg

Sieg TSV 1860 München @ 2.15 bei Bet3000

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2022 Fussball-Wetten.de