Fussball-Wetten.de » Wett Tipps » Sportwetten Tipp Mazedonien – Spanien 11.06.2017

Sportwetten Tipp Mazedonien – Spanien 11.06.2017

In der WM Qualifikation treffen am Sonntag in der Gruppe G Mazedonien und Spanien aufeinander. Die Spanier gehören in dieser Gruppe natürlich zu den Favoriten auf den Gruppensieg. Mit Italien hat man aber einen starken Konkurrenten. Beide Mannschaften haben 13 Punkte und sie stehen auf den ersten beiden Plätzen. Dahinter klafft ein Loch von vier Punkten auf Israel. Die restlichen Mannschaften haben sowieso keine Chance. Es geht in dieser Gruppe nur darum, wer sich direkt qualifiziert und wer in die Play Offs muss. Diese Entscheidung fällt zwischen Spanien und Italien. Die restlichen Mannschaften können nut mithalten. Mazedonien hat gerade einmal drei Punkte und das war auch zu erwarten. Sie gehören zu den schwächsten Mannschaften in dieser Gruppe. Mazedonien kann nur lernen und versuchen sich zu verbessern. Das man aber in den nächsten Jahren zu einem Turnier kommt ist sehr unwahrscheinlich.
Sichere Dir Einen Exklusiven Wettbonus!
Rank
BUCHMACHER
Bonus
Details
Bewertung
TESTBERICHT

Formcheck Mazedonien:

Mazedonien hat nach den ersten fünf Spielen eine Bilanz von 1-0-4 und damit stehen sie auf dem fünften Platz. Natürlich hatte man sich mehr Punkte erhofft, aber das ist auch nicht so einfach in dieser Gruppe. Dabei waren die Ergebnisse teilweise sogar sehr knapp. Im ersten Spiel traten sie in Albanien an und sie unterlagen knapp mit 2-1. Das erste Heimspiel ging ebenfalls knapp mit 2-1 gegen Israel verloren. Es folgte eine richtig starke Partie gegen Italien, aber am Ende unterlag man auch in diesem Spiel knapp mit 3-2. In Spanien gab es dann eine deutliche Niederlage von 4-0, aber das ist auch nicht wirklich überraschend gewesen. Genauso wie der erste Sieg gegen Liechtenstein. Das ist auch für Mazedonien eine Pflichtaufgabe und in diesem Spiel setzten sie sich mit 3-0 durch. Nun treffen sie in Mazedonien auf Spanien und sie werden versuchen sich anständig zu verkaufen. Die Chance auf Punkte ist halt schon sehr gering, aber trotzdem wird man alles versuchen. Vor einigen Tagen hatten sie ein Testspiel gegen die Türkei und in diesem Spiel gelang ihnen ein 0-0. Das war ein starkes Ergebnis.

Letzten drei Spiele:

· Mazedonien – Türkei 0-0
· Mazedonien – Weißrussland 3-0
· Liechtenstein – Mazedonien 0-3

Formcheck Spanien:

Die Spanier haben bisher das Maximum aus den Spielen geholt. Sie haben eine Bilanz von 4-1-0 und damit stehen sie auf dem ersten Platz. Zwar haben die Italiener die gleiche Punktanzahl, aber das deutlich schlechtere Torverhältnis. Für die Spanier war das 1-1 in Italien sehr wichtig. So hat man sich natürlich einen Vorteil erspielt. Die anderen vier Spiele wurden alle recht locker gewonnen. Es ging mit einem 8-0 Sieg gegen Liechtenstein los. Danach fand das 1-1 in Italien statt. Im Anschluss ging es nach Albanien und beim EM Teilnehmer konnten sie sich mit 2-0 durchsetzen. Danach folgten zwei Heimspiele in denen sie keine Probleme hatten. Im Spiel gegen Mazedonien konnten sie sich mit 4-0 durchsetzen und am letzten Spieltag gab es einen deutlichen 4-1 Heimsieg gegen Israel. Unter der Wochen absolvierten sie ein Testsiel gegen Kolumbien. Das Spiel ging am Ende 2-2 aus und war ein sehr guter Test. Nun will man zum Abschluss in dieser Saison auch noch in Mazedonien gewinnen. Das sollten drei Pflichtpunkte sein. Sie gehen als klarer Favorit in diese Partie.

Letzten drei Spiele:

· Spanien – Kolumbien 2-2
· Frankreich – Spanien 0-2
· Spanien – Israel 4-1

Direkter Vergleich:

Der direkte Vergleich spricht eine sehr deutliche Sprache. Beide Mannschaften trafen bisher in sechs Spielen aufeinander und alle sechs Spiele konnte Spanien gewinnen. Im Hinspiel setzten sie sich mit 4-0 durch. Spanien tat sich sogar etwas schwer in diesem Spiel. Sie gegen durch ein Eigentor in der ersten Halbzeit in Führung. In der zweiten Halbzeit legte Vitolo mit dem 2-0 nach. Zum Ende der Partie konnten noch Monreal und Aduriz das Ergebnis auf 4-0 hoch schrauben. Das war nicht so schlecht.

Letzten drei Spiele:

· 12.11.16 Spanien – Mazedonien 4-0
· 08.09.15 Mazedonien – Spanien 0-1
· 08.09.14 Spanien – Mazedonien 5-1

Fazit:

Spanien geht als ganz klarer Favorit in die Partie und alles andere als ein Auswärtssieg wäre auch eine dicke Überraschung. Mir gefällt der Auswärtssieg hier auch sehr gut, weil sie einfach deutlich stärker sind. Das man in diesem Spiel stolpert glaube ich nicht. Dafür übt Italien viel zu viel Druck aus und das Ziel ist der Gruppensieg. Dann wäre man sicher bei der WM und das will man direkt schaffen. Schon alleine deswegen werden sie in diesem Spiel Vollgas geben und das Spiel versuchen zu gewinnen. Mazedonien wird hier versuchen sich anständig zu verkaufen, aber das war es auch schon. Sie werden keine Chancen auf Punkte haben. Das kann ich mir einfach nicht vorstellen. Bei den Buchmachern gibt es eine Quote von 1.2 auf den Auswärtssieg und ich denke das geht in Ordnung. Dagegen kann man nichts sagen. Das passt in diesem Spiel.

Mein Wett Tipp für das Spiel Mazedonien gegen Spanien

Sieg Spanien @ 1.2 bei Bet3000

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2022 Fussball-Wetten.de